Die Urifoon Scorekarte wirkt stimulierend

Klicken Sie hier für eine neue Scorekarte.

Die Scorekarte ist ein wichtiger Teil der effektiven Herangehensweise an das Bettnässen und die einzigartige persönliche Begleitung, die so nur Urifoon anbietet. Das tägliche Ausfüllen hat bei den meisten Kindern eine sehr stimulierende Wirkung und hilft uns dabei, Ihnen eine gezielte Unterstützung anzubieten, sollten Sie sie brauchen.

49 Punkte pro Woche verdienen
Das Ziel ist, dass der Nutzer des Bettnäss-Alarms morgens das Ergebnis der vorherigen Nacht in das Formular einträgt. Indem das getan wird, "verdient" er/sie Punkte und kann jeden Tag einen Sticker aufkleben. Also auch nach der Nacht, in der es ein Unglück gab. Immerhin ist das oft enttäuschend genug...

Mit unserem Punktesystem können maximal 49 Punkte pro Woche verdient werden. Das soll bedeuten, dass der Nutzer jede Nacht von alleine rechtzeitig wach geworden ist, um auf die Toilette zu gehen. Der echte Beweis dafür, dass jemand trocken ist!

Wenn nachts gar nicht mehr gepinkelt wird, werden 5 Punkte pro Nacht (also 35 Punkte pro Woche) verdient. Drei darauffolgende Wochen mit mindestens 35 Punkten bedeutet, dass die Verwendung des Bettnäss-Alarms beendet wird. Das bedeutet nämlich, dass der Nutzer keine Nacht ins Bett gemacht hat, sondern selbst aufgewacht ist oder einfach schön trocken durch geschlafen hat. Das Bettnäss-Alarm Training hat funktioniert und ist beendet, wenn in den 2 darauffolgenden Wochen immer noch nicht wieder ins Bett gemacht wird.

Unterstützung mit Hilfe der Scorekarte
Wenn Sie ein vollständig ausgefülltes Formular an Urifoon schicken, wird das Ergebnis analysiert und Sie können telefonische gezielte Unterstützung beim Trainingsprozess erhalten. Das verkürzt die Dauer des Trainings und erhöht die Erfolgschance!

Die persönliche Begleitung ist nur für Menschen zugänglich, die bei uns angemeldet sind.

 

Lesen Sie auch:

Das Bettnäss-Alarm Paket gegen Bettnässen

Das Bettnäss-Alarm Training

Unsere Bettnäss-Alarme

Bettnäss-Alarm leihen

Dauer Bettnäss-Alarm Training

Der Erfolg von Urifoon

Wann (noch) kein Urifoon